Druckveredelung so „WOW, wie noch nie!

Druckveredelung so „WOW, wie noch nie!

22. September 2022

Mit UV-Lacken veredelte Drucksachen sind ausgesprochene Eyecatcher, welche eine besondere Aufmerksamkeit schaffen. Egal ob vollflächig oder partiell lackiert. Eine UV-Spotlackierung bietet fantastische optische und haptische Effekte auch bei der Lackierung feinster Details.

Bereits mit dem UV-Spotlackiersystem FKS/Duplo DuSense DDC-810 konnten Druckerzeugnisse, wie Visitenkarten, Einladungen, Broschüren und vieles mehr in besonders auffällige Endprodukte verwandelt werden.

Nun setzen wir noch einen drauf und erweitern das Portfolio um das g(l)anz besondere Highlight FKS/Duplo DuSense DDC-8000. Mit dem digitalen UV-Spotlackier-System und einer integrierten Folierung sorgen Sie für ein noch größeres WOW-Erlebnis und neue Möglichkeiten der Druckveredelung. Auf das Produkt abgestimmte Effekte erhöhen dessen Wertigkeit und Funktion. Unterschiedliche kreative Veredelungsvarianten machen das Endprodukt fühlbar und erlebbar, um für Ihre Kunden einen echten Mehrwert zu schaffen.
Dank der maximalen Grammatur von 600 g/m² lassen sich sowohl digital gedruckte als auch Bogen aus dem Offsetdruck bis zum Format B2 spotlackieren sowie folieren – und das in einem Arbeitsgang. Dank diverser Kontroll- und Registrierungssysteme kann der Anwender auch komplexe Jobs mit minimalem Personalaufwand realisieren. Anhand von Papiervolumen-Erkennung, Seitenregister-System, Markenerkennung und automatischer Ausrichtung des Bogens werden Einstellungen hoch automatisiert vorgenommen, sodass Rüstzeiten und manueller Aufwand auf ein Minimum reduziert werden.

Die FKS/Duplo DuSense DDC-8000 bietet mit hochauflösenden Druckköpfen UV-Spotlackierungen in hervorragender Qualität. Schichtstärken von 10 bis 80 µm sorgen dabei für flexible und kreative Gestaltungsmöglichkeiten. Eine optionale Corona-Einheit ermöglicht es dem Bediener eine Vielzahl von Druckbogen von unterschiedlichen Drucksystemen mit demselben Lack zu verarbeiten – das spart sowohl Zeit als auch Geld, da ein Lackwechsel entfällt.  Dank der serienmäßig ersten LED UV-Einheit können noch feinere Details spotlackiert werden. Darüber hinaus ermöglicht sie ein Vorhärten des Lacks für die folgende Folierung. Eine zweite LED-Einheit sorgt am Ende des Prozesses für das Aushärten nach der Folierung, sodass ein direktes Weiterverarbeiten problemlos möglich ist.

Um die Veredelung vollends zu perfektionieren, bietet die FKS/Duplo DuSense DDC-8000 eine integrierte Folierung. Die höhenvariable Spotfolierung vollendet das Gesamtergebnis, indem sie feinen Details noch mehr Tiefe und Klarheit verleiht. Es werden keine zusätzlichen Werkzeuge benötigt – die Folierung ist Teil des gesamten digitalen und automatisierten Arbeitsablaufs innerhalb des Systems.

Den kreativen Möglichkeiten sind also kaum Grenzen gesetzt, um einen echten WOW-Effekt zu erzielen und zu begeistern. Lassen auch Sie sich von der Druckveredelung begeistern. Gerne laden wir Sie ins Kompetenz-Center Nord in Barsbüttel ein, wo wir Ihnen diese und weitere Highlights der Druckweiterverarbeitung präsentieren.