Klebebinder

Klebebinder

DER WEG ZUM KLEBEGEBUNDENEN BUCH
Klebegebundene Bücher haben einen hohen Stellenwert in der Druckweiterverarbeitung. Sie gehören zu den am meisten produzierten Erzeugnissen und strahlen eine hohe Wertigkeit aus.
Wie die Druckweiterverarbeitung allgemein, unterliegt auch das Klebebinden dem Trend minimaler Rüstzeiten und hoher Automatisierung bei konstant hoher Qualität. Taschenbücher, Bücher mit Soft-Cover, Telefonbücher oder Kataloge sind bekannte Produkte der Klebebindung. Als Klebstoffe kommen klassischerweise PUR-, (Klebstoffe auf Polyurethan-Basis), EVA-Hotmelt-, oder Dispersionsklebstoffe (Kaltleim) zum Einsatz.

BUCHPRODUKTION AB AUFLAGE 1 MIT DEN KLEBEBINDERN VON FKS
Die FKS PrintBind-Klebebinder, sowie die Klebebinder von FKS/Duplo und FKS/C.P.Bourg eröffnen Ihnen professionelle Möglichkeiten der effizienten Buchproduktion bereits ab Auflage 1. Mit den Systemen können sowohl hochfeste und äußerst langlebige PUR- als auch schnell weiterzuverarbeitende EVA-klebegebundene Bücher hergestellt werden. Einstiegslösungen sind genauso im Portfolio enthalten, wie vollautomatische Systeme, sodass für jede Anwendung die passende Lösung gefunden werden kann.

Mehr zum Thema Klebebinden

Klebebinder FKS Printbind KB-1000 PUR

FKS PrintBind KB-1000 PUR

Der Klebebinder FKS PrintBind KB-1000 PUR ist die beste Lösung für das automatisierte und sichere On-Demand Buchbinden. Die Verarbeitung von digital als auch offset gedruckten Produkten ist somit keine Herausforderung mehr.

Mehr erfahren