10 Gründe, warum wir Print lieben

10 Gründe, warum wir Print lieben

14. Februar 2020

… und warum Sie das auch tun sollten.

1. Print ist ein modernes Medium
Traditionelles wird wieder neu. Die Evolution des Internets schafft Print nicht ab, es verändert es und unsere Sichtweise auf Print nur. Es geht darum Dinge neu zu erfinden und das bisher noch nicht da gewesene zu zeigen – und dazu zählen modern gestaltete Printprodukte.

2. Print fördert digitale Aktionen
Im Web findet man die gewünschten Antworten auf Fragen, die im Print angeregt werden. Print ist das beste Medium, um neue Ideen und Inspirationen zu bekommen. Hieraus ergeben sich Fragen und Anreize, die dann im Gespräch oder Web beantwortet werden.

3. Print hilft uns offline zu sein
Auch in der digitalen Welt haben wir immer öfter das Bedürfnis auch einmal offline zu sein. Diese Momente und Zeiten darüber hinaus lassen sich mit Print wertvoll füllen und sind der ideale Zeitpunkt, um die potenziellen Kunden zu inspirieren.

4. Print ist greifbar
Ein Printprodukt ist ein greifbares und damit langlebiges Produkt. Es verbleibt über Monate oder sogar Jahre in Ihrem Zuhause oder Büro, während die digitale Anzeige schon lange wieder aus den Augen und dem Gedächtnis verschwunden ist.

5. Print ist wertvoller
In der Summe ist Print weniger präsent als Online-Materialien. Doch gerade darum steigt Print in der Wertschätzung und bekommt mehr Aufmerksamkeit.

6. Print suggeriert Glaubwürdigkeit
Printprodukte und Ihre Botschaften vermitteln vielen Menschen in der schnelllebigen digitalen Welt eine höhere Glaubwürdigkeit. Wenn etwas es wert ist, geschrieben und gedruckt zu werden, dann muss es wichtig sein, ist auch heute noch die Interpretation vieler Empfänger. Damit erhält Print einen gewissen Premium-Status in der Wertschätzung.

7. Print fördert Innovation
Printprodukte haben ein höheres Potenzial einzigartig zu sein. Dies kann durch kreative Gestaltungsmöglichkeiten, Farben, Papierarten oder die Veredelung geschehen. Botschaften bekommen somit viel schneller einen kreativen und emotionalen Charakter. Anders sein und damit auffallen ist für Print ein perfektes Motto.

8. Print hat einen wertvollen Platz im Multi-Channel-Marketing
Ein Großteil der Marketeers greift immer mehr auf Multi-Channel-Kampagnen zurück in denen Print und Digitales die Kampagne zu einem großen Ganzen zusammenbringen. Hier macht man sich die Einzigartigkeit von Printmedien zunutze und setzt sie gezielt ein. Daraus entstehen Synergien, die die Kampagne aufwerten und die Botschaft stärken.

9. Touch ist der entscheidende Faktor
Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass eine Botschaft länger in Erinnerung bleibt, je mehr Sinne angeregt werden. Touch beeinflusst so Kaufentscheidungen, Emotionen und die Effizienz von Marketing-Kampagnen. Print an sich spielt hier bereits hervorragend mit hinein, ist das Druckprodukt dann noch haptisch veredelt, steigt die Wertigkeit und Wahrnehmung erneut um ein Vielfaches.

10. Print ist mächtig
Etwas in den Händen zu halten, macht für viele Menschen auch im digitalen Zeitalter einen großen Mehrwert aus. Print ist damit langlebig, wirkungsstark, bleibt in Erinnerung und hat immer noch einen hohen Stellenwert in der Kommunikation.