Verschiebung der drupa

Verschiebung der drupa

13. März 2020

Die drupa 2020 (16. – 26. Juni) findet dieses Jahr nicht statt und wird auf den Zeitraum 20. – 30. April 2021 verschoben. Das gibt die Messe Düsseldorf auf ihrer Webseite bekannt. Die Messe Düsseldorf folgt mit der Verschiebung der Empfehlung des Krisenstabs der Bundesregierung, bei der Risikobewertung von Großveranstaltungen die Prinzipien des Robert-Koch-Instituts zu berücksichtigen. Aufgrund dieser Empfehlung und der zuletzt deutlich gestiegenen Zahl von Infizierten mit dem neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) auch in Europa hat die Messe Düsseldorf die Lage neu bewertet. Hinzu kommt die Allgemeinverfügung der Landeshauptstadt Düsseldorf vom 11. März 2020, in der Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 gleichzeitig anwesenden Teilnehmern generell untersagt werden.